Make a wish - Wie Deine Wünsche auch ohne Weihnachten in Erfüllung gehen

Zu Beginn möchte ich Dir eine Frage stellen: Was wäre das Schlimmste, was passieren könnte, wenn Du alles hättest, was Du Dir wünschst? 

Du denkst jetzt vermutlich: "Was soll daran schlimm sein...?" Bitte höre mal kurz auf zu denken und schließe Deine Augen. Stelle Dir die obige Frage wahrhaftig. Wirklich wahrhaftig. Die Antworten, die Du erhältst, weisen Dich darauf hin, wieso Du noch nicht Dein Wunschleben führst. Denn wenn Du keine Ängste und Blockaden hierzu hättest, wären Deine Wünsche schon erfüllt.

Du könntest beispielsweisen die Angst davor haben, dass Dich dann Dein Partner verlässt. Oder glaubst Du, dass Du es nicht verdienst? Es können Blockaden der verschiedensten Art sein. Diese Blockaden darfst Du liebevoll entlassen. Und schon bist Du Deiner Wunscherfüllung ein Stück näher. 

"Wenn das so einfach wäre, wäre ja jeder Millionär."

Du wunderst Dich, wieso Du noch keine Millionärin bist? Also erstens, bin ich mir gerade ziemlich sicher, dass Du nicht daran glaubst, dass das passieren kann. Und zweitens prüfe, was Du über Geld und reiche Menschen denkst. Wenn Du beispielsweise denkst, reiche Menschen sind hochnäsig und oberflächlich - tja, dann wird es vermutlich mit der Million nicht klappen. Du willst ja nicht hochnäsig und oberflächlich sein ;). Du verstehst, was ich meine. Jegliche Abneigung und Glaubenssätze um das Thema Geld, hindern Dich daran, Geld zu haben. "Geld stinkt.", "Scheiß Geld!", "Geld ist die Wurzel allen Übels." Und so weiter, und so weiter...

Oftmals ist es leichter, mit den kleinen Dingen anzufangen.

Anstatt gleich zu Anfang das Projekt Million anzupacken, beginne mit den kleineren Dingen! Ich kenne Leute, die sich fast alles manifestieren. Angefangen vom Küchenmixer, bis hin zum neuen Auto. Ich beispielsweise wollte eine schlichte schwarze Handtasche. Ich hatte das Bild genau im Kopf und ich war mir sicher, dass diese Tasche irgendwie zu mir kommt. Ab und an habe ich auch aktiv danach gesucht, doch ich fand nie genau das Modell, das ich wirklich wollte. Nach einigen Wochen entdeckte ich auf Instagram in einer Verlosung meine Wunschtasche. Rate mal, wer diese Tasche gewonnen hat?! (Falls Du mir nicht glaubst - ich habe sogar ein Beweisfoto, hihi!). Also, fang mit den kleinen Dingen an und werde Zeuge von Wundern. Oder - wie meine Ausbilderin Britt sagt: "Hol´ Dir Deinen grünen Haken ab." ✅ 

annie-spratt-469221.jpg

Wenn Du glaubst, es funktioniert nicht, wirst Du recht behalten. Wenn Du wirklich glaubst, dass alles möglich ist, dann geschehen Wunder.

Deine Träume, Sehnsüchte und Wünsche sind Wegweiser.

Was willst Du eigentlich von Deinem Leben? Gute Frage, oder? Ich erlebe oft Menschen, die sehr unglücklich darüber sind, da sie nicht wissen, was sie wollen. Dabei ist es nicht schwer. Nimm Dir Zeit, einen Stift und einen Zettel. Und jetzt übertreibe mal so richtig. Male Dir Dein Leben im Überfluss aus. Bescheidenheit ist unerwünscht ;)

Folgende Fragen helfen Dir: 

  • Was würdest Du tun, wenn Du keine Angst hättest?
  • Was würdest Du tun, wenn Du genug Geld hättest?
  • Nach was sehnst Du Dich?
  • Was lässt Dein Herz höher schlagen?

Aus diesen großen Träumereien entstehen Deine Ziele. Es sind Wegweiser, die Dir aufzeigen, was Du aus Deinem Leben machen kannst. Und was Deine Bestimmung ist.

Und danach? Komme ins Handeln. Höre auf Deine Intuition und gehe Deine weiteren Schritte. 


Der menschliche Verstand ist auf Handlung ausgerichtet. Du kannst alle guten Ideen auf der Welt haben, aber ohne zu handeln, kannst Du Deine Manifestation nicht in die Realität bringen.
— Vianna Stibal

Das heisst, falls Du Unternehmerin sein möchtest, ist der nächste Schritt vielleicht, Dein Gewerbe anzumelden. Oder, Dir Visitenkarten drucken zu lassen. Wie auch immer. Komme ins Tun. Vertraue Dir und Deinem Bauchgefühl dabei. Und vertraue darauf, dass alles zur richtigen Zeit geschieht.

Möchtest Du wissen, wie es sich anfühlt, Deine Leben so zu kreieren, wie Du es liebst? Benötigst Du Unterstützung beim Lösen Deiner Blockaden? Möchtest Du Dir Dinge manifestieren, die Du Dir wünschst? Benötigst Du Hilfe beim Definieren Deiner Ziele? Dann bin ich gerne für Dich da.

Ich wünsche Dir und Deinen Lieben WUNDERvolle Feiertage und einen grandiosen Start in 2018. Mal sehen, ob ich mich davor nochmals zu Wort melde :)

Von Herzen, Deine Sonja ♡

 

PS: Kennst Du jemanden, dem dieser Artikel dienlich sein könnte? Dann teile ihn gerne. 

PPS: 2018 wird großartig! Möchtest Du das nicht verpassen? Dann trage Dich unten zu meinem Newsletter ein.


CD-Empfehlung: Manifestieren und Überfluss mit ThetaHealing®, Photo: Annie Spratt on Unsplash